Mo. 3. - Di. 4. Mai 2024
18.30 – 21.30 Uhr
Workshop
  • Business Model
  • Marketing / Sales

Achtsam gründen & wachsen als Mindful Startup

elevateHER

Workshop
Business Model, Marketing / Sales

The Mindful-Growth-Framework: Achtsames und nachhaltiges Wachstum für Female Founders und Gründerinnen.
Entdecke das neuartige Mindful-Framework von Diplom-Kauffrau Ekaterina Arlt-Kalthoff, Geschäftsführerin von elevateHER, und erlebe eine völlig neue Art des Gründens und Skalierens auf die weibliche Art und Weise. Dieses Framework ist das Ergebnis von Ekaterinas über 10-jähriger Erfahrung im Startup-Bereich, in denen sie erfolgreiche Methoden entwickelte und anwendete. Sie selbst hat bereits mehrere Unternehmen und Startups gegründet und diese Methode bei sich und ihren Mentees erfolgreich angewandt. In ihrem 2-tägigen Workshop zeigt sie angehenden und junge Female Founders, wie sie das Mindful Framework für den Aufbau und das Wachstum ihres eigenen Startups anwenden können. Die Teilnehmerinnen werden befähigt, ein eigenes, nachhaltiges Wachstumssystem zu entwickeln, das Ressourcen schont und gleichzeitig ein profitables Unternehmen aufbaut. Das Mindful Framework von Ekaterina Arlt-Kalthoff berücksichtigt sowohl wirtschaftliche Ziele als auch persönliche Aspekte in der Startup-Reise eines Female Founders. Es zeichnet sich dadurch aus, dass es individuell anpassbar ist und sich von herkömmlichen Ansätzen abhebt. Inhalte Tag 1: -Einführung in das Mindful-Framework -Anwendungsübungen der Methodik für den täglichen Gebrauch -Schlüsselelemente erfolgreicher Female Founders -Praxisbeispiele -Diverse Übungen für Gründerinnen und junge Startups, -Abschluss des ersten Tages und Ausblick auf den 2. Tag Inhalte Tag 2: -The Mindful-Growth: Warum Ziele allein nicht ausreichen -Warum eine Personenmarke zur Sichtbarmachung eines Startup für das Skalieren so relevant ist – Bewährte Growth-Marketing Strategien vs. das Growth-System von Ekaterina -Ressourcen & Growth: Nachhaltiges Wachstum und Skalierung für Female Founders Die Erfahrung der letzten drei Jahre in Zusammenarbeit mit Female Founders zeigt, dass 90% der von uns begleiteten Frauen durch dieses Framework ein nachhaltiges, profitables und langlebiges Startup aufbauen konnten. Dieses Wissen möchte Ekaterina nun vielen weiteren Gründerinnen und junge Female Startups weitergeben.

Interessant für

Teilnehmer erhalten den Link kurz vor Veranstaltungsbeginn per Email

0 FavoritenFavorit
  • Sie haben noch keine Favoriten gewählt.