E-Commerce ist gerade für Startups einer der größten Wachstumsmärkte. Wichtig ist jedoch, dass ihr die rechtlichen und steuerlichen Spielregeln kennt.

Welche Rechtsform soll ich wählen? Welche Steuervorgaben muss ich beachten? Wie gestalte ich meinen Onlineshop rechtssicher? Wie geht das mit der Umsatzsteuer bei grenzüberschreitenden Geschäften? Was gilt beim Datenschutz? Gemeinsam behandeln wir aktuelle und praxisrelevante Rechts- und Steuerfragen aus dem Bereich E-Commerce. Ob Gründer oder Unternehmer — bei uns erfahrt ihr etwas über die Grundlagen, aber auch über spezielle Aspekte, von denen ihr garantiert noch nie gehört habt. In diesem Jahr begleitet ein Mandant unsere Veranstaltung, den wir im Rahmen der Startup-Woche kennen gelernt haben. Gemeinsam haben wir die wichtigsten Stationen seines Business durchlaufen: von der Idee zum funktionierenden Geschäft. Darum wissen wir genau, welche Themen euch besonders interessieren. Bei uns erfahrt ihr, welche Spielregeln ihr unbedingt einhalten müsst, damit ihr nicht in die Steuer- oder Abmahnfalle tappt. Anschließend könnt ihr bei Snacks netzwerken.

Zur Übersicht