speaker-info

Kollegial geführte Unternehmen

Kompano Entwicklungsberatung

Wie gelingt es, ein Startup so aufzustellen, dass es agil, selbstorganisiert und partizipativ ist? Lösungen bietet das kollegial geführte Unternehmen.

Welche Praktiken gibt es in kollegial geführten Unternehmen? Im Workshop lernst du sie kennen. Wie ist die Organisation aufgestellt? Wie richten wir uns gemeinsam aus? Wie treffen wir Entscheidungen? Wie verteilen wir Führung auf alle Mitarbeitenden statt auf zentrale Führungskräfte? Uns geht es um den „Purpose“, also um den Sinn und Zweck eines Unternehmens, und um „Governance“, ein Set aus Regeln und Prinzipien, das den Rahmen vorgibt. „Operations“ bilden die eigenverantwortlichen Leistungen von Mitarbeitern. Wir stellen euch ein Organisationsmodell vor, bei dem agile Grundprinzipien berücksichtigt werden und zwei Führungsrichtungen entstehen. Abschließend lernst du das Kompano-Führungsmodell zum systemischen Führen kennen. Anhand von Praxisbeispielen lernst du, wie du Schritt für Schritt deine eigene Organisation entwickelst. Denn spätestens, wenn dein Unternehmen mehr als 25 Mitarbeiter hat, kannst du es nicht mehr allein führen.

Zur Übersicht