speaker-info

Wohnen in der Zukunft

INTERBODEN Gruppe und ANIMUS und NEU

Wie sieht das Wohn- und Arbeitsumfeld in 10, 20 oder 50 Jahren aus? Werden Räume ein eigenes Bewusstsein entwickeln? Welchen Einfluss hat Architektur auf unser Denken? Lass dich inspirieren und/oder entwickle (mit uns) die Vision der Zukunft.

ACHTUNG: Bitte den Hinweis zur getrennten Anmeldung weiter unten beachten!

Neben einer ansprechenden Architektur und einer Toplage werden ökologische und technische Aspekte eines Gebäudes zunehmend wichtig. Smart Home, E-Car-Parkplätze, Apps oder digitale Serviceangebote sind bereits fester Bestandteil unserer Projekte. Doch wie sieht die Zukunft aus? Sind in Zeiten von Videotelefonie, Virtual Reality und fortschreitender Digitalisierung Büros ein Relikt der Vergangenheit und wir arbeiten aus dem autonom fahrenden Büro heraus? Wie müssen Räume gestaltet sein, damit es im Hirn klick macht? Wie sieht das zukünftige Unternehmensumfeld aus, in dem kreatives Denken provoziert wird? Ideen sind der Rohstoff unserer Zukunft. Für deren Ausbeutung muss der Nährboden geschaffen werden.

Lust auf Inspiration, neue Ideen und gute Kontakte? Dann besuch von 11 bis 18 Uhr unsere Vorträge und Networking-Sessions.

Oder du hast schon eine tolle Idee rund ums Wohnen/Arbeiten und brauchst Unterstützung in Form von Know-How, Kontakten, Investition oder Manpower? Dann bist du hier richtig. Den ganzen Tag wartet ein Team von INTERBODEN, ANIMUS und NEU im Green Room auf frische StartUp-Ideen (Vorstellung/Präsentation der Ideen und Ratschläge durch die Experten; ggf. nachfolgende Detailgespräche). Die besten Ideen werden in eine zweite Runde eingeladen und von uns unterstützt.

HINWEIS: Für den Vormittag („Wohnen“) und den Nachmittag („Arbeiten“) sind unterschiedliche Anmeldungen notwendig! Der Link zur Schwester-Veranstaltung ist auf dieser Seite ganz unten zu finden.

Tagesprogramm:

11–14 Uhr

Schwerpunkt „Wohnen in der Zukunft“

– Vortrag: Dr. Reiner Götzen, Gründer INTERBODEN Gruppe, „Wie sich das Wohnen in den letzten Jahren verändert hat.“

– Vortrag: Dr. Thomas Götzen, Geschäftsführer Digitalisierung INTERBODEN, „Wohnen im Zeitalter der Digitalisierung“

– Vortrag: n.n.

– Moderierte Networkingsessions „StartUp trifft Unternehmer“ zum Thema innovatives Wohnen

– Parallel: Pitchmöglichkeit im Green Room

 

14–15 Uhr

Pause, Gespräche und Snacks

 

15–18 Uhr

Schwerpunkt „Arbeiten in der Zukunft“

– Vortrag: Vanja Schneider, Geschäftsführer INTERBODEN Gewerbewelten, „Bauen wir noch zeitgemäß?“

– Vortrag: Dana Goldhammer, Global Head of Innovation & Digitalisation TÜV Rheinland AG, „ Innovation und Kulturwandel beim TÜV Rheinland“

– Vortrag: Jørn Rings, Geschäftsführer NEU, „Innovation Spaces und ihr Einfluss auf die Ideenkultur in einem Unternehmen“

– Moderierte Networkingsessions „StartUp trifft Unternehmer“ zum Thema innovatives Arbeiten

– Parallel: Pitchmöglichkeit im Green Room

 

Updates zum Programm und News unter:

www.interboden.de

www.animus.de

www.neu-innovation.de

Zur Übersicht

Weitere Veranstaltungen

von INTERBODEN Gruppe und ANIMUS und NEU

Arbeiten in der Zukunft

15.00 – 18.00 Uhr

Wie sieht das Wohn- und Arbeitsumfeld in 10, 20 oder 50 Jahren aus? Werden Räume ein eigenes Bewusstsein entwickeln? Welchen Einfluss hat Architektur auf unser Denken? Lass dich inspirieren und/oder entwickle (mit uns) die Vision der Zukunft. ACHTUNG: Bitte den Hinweis zur getrennten Anmeldung weiter unten beachten! Neben einer ansprechenden Architektur und einer Toplage werden […]

Workshop
MEHR LESEN