Tickets

Im Programm der Startup-Woche Düsseldorf 2021 findest du überwiegend Veranstaltungen mit begrenzter Teilnehmerzahl.

Für jede Veranstaltung benötigst du deshalb ein eigenes Ticket.

Stell dir dein individuelles Programm zusammen, indem du auf der jeweiligen Veranstaltungsseite deine Tickets auswählst und in den Warenkorb legst. Dort kannst du sie dann als Print@Home-Ticket oder Handyticket ganz bequem bestellen.

Ticketing-Support:
startup-ticket@zack-bumm.net

Digital

An hybriden und digitalen Veranstaltungen kannst du online teilnehmen. Der Link zur jeweiligen Veranstaltung wird dir nach Ticketkauf erst kurz vor Beginn der Veranstaltung per E-Mail zugeschickt.

Sollte es dagegen einen öffentlichen Livestream geben, findest du den Link zu diesem auf der jeweiligen Veranstaltungsseite am Ende der Veranstaltungsbeschreibung.

Wenn du „nur mit Code“ bei einem Ticket liest, erfolgt die Anmeldung zunächst über ein Bewerbungsverfahren. Individuelle Informationen dazu sind auf den jeweiligen Veranstaltungsseiten am Ende der Veranstaltungsbeschreibung zu finden. Nach der erfolgreichen Teilnahme am jeweiligen Bewerbungsverfahren bekommst du einen Ticketcode zugeschickt, den du auf der Veranstaltungsseite dazu nutzen kannst, dein Ticket zu erhalten.

Veranstaltungen merken

Mit diesem Symbol kannst du Veranstaltungen markieren, die du zu deinen Favoriten hinzufügen möchtest. Mithilfe der Favoriten kannst du dir dein eigenes Programm zusammenstellen.

Spenden­empfänger

Die Codingschule wurde im Jahr 2016 als Initiative in Düsseldorf gegründet, um Kindern und Jugendlichen das Programmieren beizubringen und ihnen auf diesem Weg digitale Kompetenzen zu vermitteln. Mittlerweile ist die Codingschule eine gemeinnützige Gesellschaft und bietet Programmier- und Technikkurse für verschiedene Zielgruppen an.

Mit der Codingschule junior bietet sie z. B. ein offenes Kursprogramm für Kids ab 10 Jahren an und führt Bildungsangebote mit Kooperationspartnern sowie Projekttage in Schulen durch. Denn „jedes Kind soll einfachen Zugang zu digitaler Bildung haben“, so der Wunsch der Codingschule. Daher bietet sie für ihre Kurse Stipendien an, damit auch Kinder aus sozioökonomisch schwachen Familien teilnehmen können.

Unter Codingschule.de können Erwachsene in Online-Trainings das Programmieren lernen und an Coding-Projekten teilnehmen. Gelernt wird in kleinen Gruppen und unter der Anleitung einer Lehrperson. Auch Codingschule.de vergibt Stipendien auf Anfrage.

Um Schulen gezielter mit Fortbildungen und IT-Support unterstützen zu können, hat die Codingschule 2021 mit ihrem Partner InVision die Initiative tech and teach ins Leben gerufen. Lehrkräfte, die wenig Erfahrung mit IT haben, eignen sich in niedrigschwelligen Schulungen grundlegende Fähigkeiten im Umgang mit PC, Tablet und anderer Technik an.

Mit den durch die Startup-Woche generierten Spenden sollen gezielt Schulen in sozioökonomisch schwachen Stadteilen in Düsseldorf unterstützt werden.

0 FavoritenFavorit
  • Sie haben noch keine Favoriten gewählt.